Mein Nutzen vom Egogramm

Die Auswertung des Fra­ge­bo­gens zum Egogramm schenkt dir Antworten zur individuellen Entwicklung deiner Per­sön­lich­keit. Du kannst dir mit den Ergebnissen beispielsweise fol­gen­de Aspekte deiner Per­sön­lich­keit erklären:

    Persönlichkeitsentwicklung, Fragebogen, Egogramm, Transaktionsanalyse

  • Weshalb handle / reagiere ich so?
  • Wie kommuniziere ich?
  • Wie habe ich mich im Laufe meines Lebens entwickelt?
  • Wo kann ich ansetzen, um effektiv, effizient, si­tua­tions­ge­recht, autonom oder ziel­orien­tiert zu handeln?
  • Weshalb fühle, denke und erlebe ich so?
  • Wieso erlebe ich manche Si­tua­tio­nen immer wieder?
  • Wie wirke ich auf andere?
  • Wie kann ich mein (agiles) Mindset #entfalten?
  • Fördere ich Mitarbeiter:innen, Kinder, … durch mein Verhalten?

Ergebnisse aus dem Fragebogen

Wenn du deine Stärken stärken möchtest oder deine Schwächen zu Stärken machen möchtest, ist das Egogramm ein schönes Schaubild deines aktuellen Standortes mit einer psychologischen Landkarte. Ein Egogramm zeigt das Ergebnis deiner Persönlichkeitsentwicklung bis zum heutigen Tag. Das Egogramm ist ein analytisches Tool auf Basis von einem Fragebogen, das dich bei der weiteren Persönlichkeitsentwicklung unterstützen kann. Nicht selten ist ein Ergebnis, dass du nachher Stärken, Schwächen oder Rollenvorstellungen anders bewertest. Ebenfalls ermöglichen die Ergebnisse Einblicke in das Zusammenspiel von ent­wick­lungs­för­dern­den, konstruktiven und entwicklungshemmenden, destruktiven Persönlichkeitsanteilen, so dass auch neue Erkenntnisse für Menschen möglich sind, die sich schon seit einiger Zeit bewusst auf den Pfad der Per­sön­lich­keits­ent­wick­lung befinden. Die Ergebnisse können dir als Agilist:in ebenfalls Impulse geben, um „be agile“ näher zu kommen.

Wenn du den Fragebogen mit 156 Aussagen, Fragen und Re­de­wen­dun­gen zu verschiedenen Aspekten der Persönlichkeit ausfüllst, sende ich dir im Nachgang tabellarische und grafische Auswertungen zu. Du be­kommst auch eine einfache Vorlage zum Ausfüllen deines Egogramms. Die Vorlage kannst du auch als PDF-Datei herunterladen.

Methodik hinter Egogramm und Fragebogen

Das Tool basiert auf Modellen aus der Transaktionsanalyse 3.0, insbesondere auf dem Ich­zu­stands­mo­dell und dem Struk­tur­mo­dell aktueller Ord­nung. Im Fragebogen zu diesem Egogramm wird deine psychische Struktur in 12 Ich­zu­stands­an­teile un­ter­glie­dert:

    Ichzustandsmodell, Transaktionsanalyse

  • ükEL – überkritischer Eltern-Ichzustand,
  • oEL – orientierungsgebender Eltern-Ichzustand,
  • üfEL – überfürsorglicher Eltern-Ichzustand,
  • nEL – nährender Eltern-Ichzustand,
  • ER- – destruktiver Erwachsenen-Ichzustand,
  • ER+ – konstruktiver Erwachsenen-Ichzustand,
  • fK+ – konstruktiver, freier Kind-Ichzustand,
  • fK- – destruktiver, freier Kind-Ichzustand,
  • bK+ – konstruktiver, braver Kind-Ichzustand,
  • bK- – destruktiver, braver Kind-Ichzustand,
  • rK+ – konstruktiver, rebellischer Kind-Ichzustand,
  • rK- – destruktiver, rebellischer Kind-Ichzustand.

Ein Ichzustand ist ein geschlossenes System, dass einer sozialen Rolle ähnelt. Ein Ichzustand umfasst Denken, Fühlen und Handeln, welches zu sichtbarem und kommunikativem Verhalten führt. Aufgrund der Nähe zu sozialen Rollen, zeigen sich je Ich-Zustand eine Ich-Haltung / Ich-Bezugsrahmen mit Rol­len­er­war­tun­gen, Rollenvorbild, Rollenverhalten u. dgl. mehr.

egogramm, persönlichkeitsentwicklung, fragebogen, business coaching düsseldorf, führungsaufgaben, organisationsentwicklung, agilität, führungskräfte coaching, executive coaching, projektmanagement, agiles mindset, chancen navigator, michael bone, #chancennavigator

Energieverteilung und Persönlichkeitsentwicklung

Jeder Mensch bildete im Laufe seines Lebens und somit auch seiner Persönlichkeitsentwicklung eine ganz individuelle Struktur und En­er­gie­ver­tei­lung aus. Die Ergebnisse des Fragebogens geben dir Perspektiven auf deine besonders stark aus­ge­präg­ten Ichzustände, die durch bestimmte Situationen einschließlich Stress­si­tua­tio­nen oder durch Rollenbilder ak­ti­viert werden. Die Auswertung vom Fragebogen liefert dir mit dem Energieniveau Erklärungshilfen oder mögliche Impulse für die Per­sön­lich­keit­sent­wick­lung im Sinne von be­wuss­ten Energieumlenkungen auf an­dere Ichzustände.

Ausfüllen des Fragebogens und danach

Das Ausfüllen der 156 Fragen dauert je nach eigenem Tempo 20 – 40 Minuten. In der Vergangenheit wün­schten sich einige Kunden, die Berücksichtigung einer Rol­len­per­spek­tive beim Ausfüllen. Diese Option ist nun mit einer Fokussierung auf eine Rolle eingebaut.

Herzlichen Dank für dein mir mit dem Ausfüllen des Fragebogens ent­ge­gen­ge­brach­tes Vertrauen. Aus datenschutzrechtlichen Gründen wei­se ich darauf hin, dass meine Mi­cro­soft-Do­mä­ne in der EU gehostet wird. Dennoch werden insbesondere beim Aufruf des Links Verbindungen zu Microsoft-Servern in den USA auf­ge­baut. Alle Verbindungen sind ver­schlüs­selt, außerdem ist die Aus­wer­tung von der Abfrage getrennt und gesondert verschlüsselt. Aufgrund dieser Verschlüsselungen erhältst du die Ergebnisse nach manueller Be­ar­bei­tung zeitverzögert als Link auf eine verschlüsselte Datei mit Au­then­ti­fi­zier­ung durch Microsoft.

Du kannst dich bei Gesprächsbedarf auch vertrauensvoll an mich wenden. Buche hierfür einfach online Impulse Coaching für eine Privatperson unter https://chancen-navigator.de/termin-impulse-coaching-buchen (Microsoft-Dienst) oder online Business Coaching als Mitarbeiter:in unter https://chancen-navigator.de/termin-business-coaching-buchen (Microsoft-Dienst). Alternativ steht dir auch die Möglichkeit einer Erst­be­ra­tung zur Verfügung.