„Agile Organisation" - „Auf große Fahrt gehen"

„Auf große Fahrt gehen“ bedeutet sich mit den Lösungen für die Organisationsentwicklung in Richtung agile Welt zu bewegen. Das Flipchart entstand in einem Workshop mit Change Manager-/innen, Projektmanager-/innen und Berater-/innen zum Thema „Veränderungen auf dem Weg zur agilen Organisation“ für ihre aktuellen Projekte im öffentlichen Sektor. Organisationsentwicklung im öffentlichen Sektor geht somit in Teilen auf die aktuellen Entwicklungen ein.

Das Flipchart steht exemplarisch für alle Veränderungen mit Blick auf die agile Welt. Ein Unternehmen oder eine Organisation in der agilen, digitalen Transformation wird sich mit den vier Aspekte Visionen / Ziele, Struktur, Kultur und Personal auseinandersetzen. „+“ steht für das was neu Hinzukommen darf. „“ steht für das Bisherige, was weniger werden oder komplett gehen darf. Was hinter den Begriffen der agilen Welt und der Agilität steht, wird in den weiterführenden Inhalten skizziert:

Blog zur agilen Welt oder via Newsletter auf dem Laufenden bleiben

#gerneperdu – eine Initiative von und für Mitarbeitende

#gerneperdu – eine Initiative von und für Mitarbeitende

#gerneperdu, #justduit und #CallMeByMyFirstName sind verschiedene Hashtags, die denselben Gedanken ausdrücken und einen Kulturwandel injizieren möchten. #gerneperdu ist eine Initiative von mitarbeitenden Menschen, die Kommunikation als Teil der Kultur in Unternehmen, Organisationen oder Teams zu verändern.

mehr lesen
Workshop, Impuls, Vortrag oder Keynote mit Spirit für den Kick

Workshop, Impuls, Vortrag oder Keynote mit Spirit für den Kick

Workshop, Impuls, Vortrag oder Keynote mit Spirit für den Kick und den Aufbruch in der Teamentwicklung oder auf dem Weg zu New Work, Agilität, digital Mindset in Projekten oder im Veränderungsmanagement (Change Management). Ihr Booster für die Unternehmensentwicklung und Organisationsentwicklung.

mehr lesen
Agile, entrepreneuriale, nachhaltige Transaktionsanalyse 3.0

Agile, entrepreneuriale, nachhaltige Transaktionsanalyse 3.0

Die agile, entrepreneuriale, nachhaltige Transaktionsanalyse 3.0 entwickelt Modelle und Werkzeuge für die Agilität, Führung und Führungsaufgaben sowie die Persönlichkeitsentwicklung weiter. Zentrale weiterentwickelte Modelle sind Ichzustandsmodell, Autonomie, Hungerarten, Leiten-Führen-Managen, …

mehr lesen
Seminar Multiprojektmanagement für Führungskräfte und Balance

Seminar Multiprojektmanagement für Führungskräfte und Balance

Das Seminar Multiprojektmanagement für Führungskräfte und Balance fokussiert die Schnittstellen zwischen Linienführung und Projektführung bei gleichzeitig stattfindenden Projekten. Linien- oder Geschäftsführung geben die Ressourcen, besetzen den Steuerkreis und schaffen die Rahmenbedingungen.

mehr lesen
Seminar Projektleitung – Projektführung auf Augenhöhe

Seminar Projektleitung – Projektführung auf Augenhöhe

Das Seminar Projektleitung widmet sich der Projektführung, was meist eine laterale Führung ist. Das Prinzip Augenhöhe öffnet Blicke auf die Bedürfnisse der geführten Menschen, die Motivation. Führungstools wie konstruktives Feedback oder das Leiten-Führen-Managen-Modell ergänzen die Erkenntnisse.

mehr lesen
Seminar Teamentwicklung in Projekten – Soft Skills stärken

Seminar Teamentwicklung in Projekten – Soft Skills stärken

Das Seminar „hybrides, agiles Projektmanagement Basis 2“ ermöglicht, die Unterschiede zwischen agilem vs. klassischem Projektmanagement als hybrides Projektmanagement zu verstehen. Die Teilnehmerinnen und Teilnehmer (TN) erfahren welchen Einfluss agile Werte und Prinzipien auf die Auswahl, Anpassung und Anwendung der Tools haben. Die TN erfahren den praktischen Umgang mit agilen und klassischen Tools in Projekten und lernen, wie sie dies bestmöglich ihr Team einbinden und eine agile Arbeitskultur schaffen.

mehr lesen
Seminar hybrides Projektmanagement – moderne und agile Methoden

Seminar hybrides Projektmanagement – moderne und agile Methoden

Das Seminar „hybrides, agiles Projektmanagement Basis 2“ ermöglicht, die Unterschiede zwischen agilem vs. klassischem Projektmanagement als hybrides Projektmanagement zu verstehen. Die Teilnehmerinnen und Teilnehmer (TN) erfahren welchen Einfluss agile Werte und Prinzipien auf die Auswahl, Anpassung und Anwendung der Tools haben. Die TN erfahren den praktischen Umgang mit agilen und klassischen Tools in Projekten und lernen, wie sie dies bestmöglich ihr Team einbinden und eine agile Arbeitskultur schaffen.

mehr lesen